Diagramme verstehen

Es ist wichtig zu verstehen, dass die in den Diagrammen gezeigten Preise indikativ sind und nicht zwingend als handelbare Preise behandelt werden sollten.

Wie bei den meisten Plattformen werden unsere Charts basierend auf der BID-Preisbewegung gezeichnet.

Dies führt bei den Tradern häufig zu Verwirrung, da der ASK-Preis im Chart nicht sichtbar ist und sie sich daher oft fragen, warum ihr Trade zu einem Preis ausgeführt wurde, der zum Zeitpunkt der Ausführung nicht im Diagramm ersichtlich war.

Diese Verwirrung tritt hauptsächlich bei Verkaufsaufträgen auf. Verkaufsaufträge öffnen zum BID-Preis und schließen zum ASK-Preis. Wenn der Schlusskurs eines Verkaufsauftrags in dem Diagramm nicht sichtbar ist, bedeutet dies nicht zwingend, dass die Order falsch geschlossen wurde.

In den meisten Fällen liegt dies am Spread (Unterschied zwischen dem ASK- und dem BID-Preis).

Beispiel:

Eine Verkaufsposition auf EURUSD wurde zum Preis von 1,22015 mit einem Stop Loss bei 1,22115 eröffnet.

Der Trade wurde schließlich durch den Stop Loss geschlossen, wobei der höchste Preis, der zum Zeitpunkt der Ausführung in dem Diagramm zu sehen ist, beträgt 1,22105.

Wie bereits oben erwähnt, zeigen unsere Charts nur die BID-Preisbewegung an. Der Preis von 1,22105 war zu diesem Zeitpunkt der höchste BID-Preis. Durch Hinzufügen eines durchschnittlichen Spread von 1 Pip können wir den ASK-Preis (1,22115) ableiten.

MT4 Diagramme

Die Preise, die zum Zeichnen von MT4-Charts verwendet werden, sind die Rohpreise ohne Aufschläge.

Obwohl dies keine Auswirkungen auf die Trades oder die Ausführung unserer Kunden hat, kann es bei einigen Trades zu Verwirrung kommen.

Beispiel:

Eine Kaufposition auf EURUSD wurde zum Preis von 1,22115 mit einem beigefügten Stop Loss bei 1,22015 eröffnet.

Der Trade schließt schließlich durch das erreichen des Stop Loss Niveaus, aber der niedrigste Preis, der zum Zeitpunkt der Ausführung in dem Diagramm zu sehen ist, ist 1.22019.

Wie bereits erwähnt, enthalten unsere Diagramme keinen zusätzlichen Aufschlag.

Mit einem durchschnittlichen Aufschlag von 0,4 Pips können wir den tatsächlichen BID-Preis von 1,22015 ableiten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.